Tagging-Archive: Familie und Beruf


Wunder unserer Zeit

  Emotionen und Erinnerungen bedingen einander. Je stärker das Gefühl zu etwas empfunden wird, desto nachhaltiger ist die Erinnerung daran. Besonders junge Menschen verinnerlichen auf Grundlage ihrer Gemütsregungen Begebenheiten, da das Gehirn während der Entwicklung darauf aus ist,miteinander vergleichbare Informationen zu schaffen. Diese dienen letztlich dazu, das eigene Weltbild zu formen. Man könnte es auch […]

2013-12 Junge öffnet Geschenk

Motivation steigern mit dem IPE

Keinen Bock auf Schule

  Das ist ein Thema, welches in meiner Praxis häufig vorkommt. Gerade vor den Herbstferien scheint der erste Elan der Sommerferien aufgebraucht und Kinder, wie Jugendliche haben einfach keinen echten Antrieb mehr. Meist belastet es die ganze Familie, insbesondere dann, wenn schlechte Noten mit einhergehen. Frage ich diese Kinder, warum sie zur Schule gehen. So […]


Entspannt erfolgreicher

Wann haben Sie die besten Ideen? Wann fällt Ihnen die Lösung zu einem Problem ein, über das Sie vielleicht schon tagelang nachgedacht haben? Bei mir ist es meistens morgens – unter der Dusche. Dann, wenn ich gar nicht drüber nachdenke. Dies ist kein Wunder, ist doch unser Gehirn dann am leistungsfähigsten, wenn es sich im […]

Fantasie für das Wissen nutzen

Rollenspiel

Rollenspiel

Ein indianisches Sprichwort lautet: „Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gegangen bist.“ Die indigenen Vöker stellten mit solchen Aussagen hilfreiche Umgangsnormen auf, die es ihnen beispielsweise erleichterten, Missverständnissen aus dem Weg zu gehen. Mit der Aufforderung sich gedanklich in die Lage des Gegenübers zu versetzen, förderten sie […]


Seid nicht zu fleißig!

Mit dieser Aussage verwies der deutsche Schriftsteller Erich Kästner ( * 23. Februar 1899;  † 29. Juli 1974) auf ein Phänomen, welches im selbst zuweilen bestens bekannt gwesen ist:  der Schulangst. Kästner erfuhr sehr zeitig, dass ein übereifriges Lernverhalten und die Stunden für Vorbereitungen eine trügerische Besänftigung bedeuten können. In den Momenten der eigentlichen Prüfung […]

Sorgenvoller Blick

2013-01-15 Kinderzeichnung Engelchen und Teufelchen

Ablenkungsmanöver 1

Wie äußere Einflüsse den Blick auf das Wesentliche behindern „Hast Du schon die Hausaufgaben gemacht?“ oder „Was machen Deine Vorbereitungen für die morgige Klausur?“, mögen Fragen lauten, die Eltern ihren Kindern stellen, wenn es einmal wieder um die schulischen Erfolgsaussichten geht. Häufig sind dann die Antworten ausweichend oder werden gleich mit einem Unterton des Unmuts […]


Eine überfällige Notwendigkeit im schulischen Betriebsalltag

Mehr als 24 Jahre habe ich einen Großteil meiner Bemühungen darauf ausgerichtet, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch verbesserte Rahmenbedingungen des schulischen Alltages, eine erfolgreichere Zukunft zu ermöglichen. Während meiner Tätigkeiten als langjähriges Mitglied des Landeselternbeirates und Schulartensprecherin von Baden-Württemberg und im Weiteren als Delegierte und Vorsitzende des Fachausschusses für berufliche Schulen im Bundeselternrat, wurde […]

2012-07-11 Bundeselternrat2

Feedback

„Es wird Zeit, dass Du etwas für Kinder tust“ – Ausbildung zum Kindercoach in Hamburg

Manchesmal ist es ja wie der berühmte „Wink mit dem Zaunpfahl“. Menschen spüren oft intuitiv, dass sie ihr Leben verändern möchten, um beispielsweise eine neue Richtung einzuschlagen oder eine weitere Farbe hinzuzufügen. Einhergehend ist damit häufig auch der Wunsch verbunden, anderen zu helfen. Um das eigene Wirken und Tun mit einem tieferen Sinn zu versehen,


Bald online: Das neue IPE-Elternkompendium unterstützt aktiv rund um die Themen Konzentration, Lernen, Motivation und Bildung – Exklusive Newsletteraktion

Das Institut für Potenzialentfaltung und seine Partner sind in erster Linie Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche. Sicherlich kennen Sie unser umfangreiches Portfolio. Darüber hinaus sehen wir uns natürlich auch als kompetenter Ansprechpartner für Eltern und Erzieher. Denn wir vertreten die Ansicht, dass eine umfassende Begleitung der Coachees, lediglich unter Berücksichtigung aller äußeren Parameter erfolgen kann. […]

2012-08-02 Stempel Know How